Angebote Kreisverband

Mittagsbetreuung

Liebe Eltern,

wir hoffen es geht Ihnen und all Ihren Lieben  gut.

Es ist nicht abzusehen, wann die Schulmäuse wieder ganz normal durch unsere Räume wuseln werden. Nur eines ist sicher. Sie werden sehr vermisst. Wir rufen ab und zu bei Ihnen an, damit wir wenigstens voneinander hören.

Ab dem 11. Mai kommen die 4.-Klässler wieder in die Schulen und ab 18. Mai die 1.- und 5.Klässler zusätzlich.  

Allerdings wird der Unterricht sehr eingeschränkt sein und wir werden versuchen ein Betreuungsangebot mit den veränderten Rahmenbedingungen zu starten. Allerdings sind wir auf Ihre Mithilfe dringend angewiesen, um eine Betreuung überhaupt planen zu können.

Bitte informieren Sie uns , sobald  Sie wissen, wann ihr Kind in die Schule geht und ob von Ihnen dann eine Betreuung bei uns gewünscht wird. Diese ist dann auch wieder regulär zu bezahlen und wird nicht durch staatliche Mittel subventioniert.

Erst nach Ihren Rückmeldungen können wir unser Planung machen und ein mögliches Angebot für Sie erarbeiten. Wir bedanken  uns schon jetzt für Ihre Unterstützung und freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

_____________

Eine wichtige Nachricht!  Seit heute ist es gesichert, dass auch die Mittagsbetreuungsbeiträge für die Monate April, Mai und Juni vom Freistaat Bayern pauschal übernommen werden!  Eltern die Notbetreuung in Anspruch nehmen, die von der Mittagsbetreuung geleistet wird und  die sich auch im zeitlichen Rahmen der regulären Mittagsbetreuungszeiten abspielt, sind von dieser Regelung ausgenommen. Wenn Sie dazu Fragen haben, rufen Sie bitte in Büro unter 08171- 32 795 an, wir sprechen das gerne mit Ihnen durch.

Wir danken Ihnen, dass Sie uns unterstützen und freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab sofort bis Ende Juni keine Beiträge einziehen werden (außer in dem oben beschriebenen Sonderfällen).

Sofern Sie eine Notbetreuung beantragen möchten, wenden Sie sich an unser Büro, unter 08171-31795 oder an ihre Schule. Wenn Sie uns anrufen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, wann wir Sie am besten erreichen können. Wir rufen Sie sicher zurück.

Vielen Dank und alles Gute -

bleiben Sie gesund!

Herzlichst

Ihr Betreuungsteam

Die Schulmäuse vom AWO Kreisverband Bad Tölz-Wor

 

Wir bieten:

Mittagsbetreuung bis 14 Uhr:

  • Kurzzeitige Betreuung für Kinder der 1. – 4. Klassen
  • Öffnungszeiten: täglich Mo. – Fr.  frühestens ab regulärem Unterrichtsende.
  • Während der Ferien findet keine Betreuung statt.
  • Die Gebühren werden pauschal nach Anzahl der gebuchten Tage berechnet.
  • Die Gebührentabelle ist Bestandteil der Anmeldung. Das warme Mittagessen wird extra berechnet.

Die gebuchten Tage sind unabhängig von der tatsächlichen Anwesenheit des Kindes zu entrichten (Krankheit, Ferien und Fehlzeiten können – wie im Kindergarten – nicht berücksichtigt werden); Getränke werden angeboten. Das warme Essen wird für alle Kinder, unabhängig von der gebuchten Betreuungszeit, angeboten.

Das Angebot ist grundsätzlich an eine Mindestabnahmemenge gebunden.

Hausaufgabenbetreuung 14:00 Uhr - 15:30 Uhr:

Qualifizierte Betreuung bei der Erledigung der Hausaufgaben im Anschluss an die Mittagsbetreuung.
Wir haben keine Möglichkeit Nachhilfeunterricht zu geben.
Wir beaufsichtigen die Erledigung der täglichen Hausaufgaben. Die Verantwortung für die  Vollständigkeit und Richtigkeit, der erledigten Aufgaben  verbleibt bei den Eltern.
Die Mindestbuchungszeit beträgt zwei Tage.

Es besteht auch die Möglichkeit, nur die Hausaufgabenbetreuung von 14:00 – 15:30 Uhr zu buchen.

Räumliche Ausstattung:
Kindgerechte Gestaltung und Einrichtung des Raumes mit Spiel- u. Ruhezone, Brotzeitplatz, Werk- u. Basteltisch, Nutzung des Pausenhofes.

Gruppensituation:
Betreut werden Kinder der Klassen 1-4. Die Gruppenstärke beträgt ca. 12 Kinder.

Personal:
Die Gruppen werden von kompetentem Personal geleitet. Sie arbeiten eng mit den Eltern und Lehrkräften der Kinder zusammen.

Ablauf der Mittagsbetreuung/Hausaufgabenbetreuung:
Die Betreuung beginnt in der Regel nach dem regulären Unterrichtsende. Zu Schuljahresbeginn werden die Kinder der 1. Klasse von den Betreuern vor dem Klassenraum abgeholt, später – wenn der Weg bekannt ist – kommen die Kinder selbständig zur Mittagsbetreuung. Die Kinder haben die Möglichkeit sich nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen zu beschäftigen. Regelmäßig gibt es Angebote: Basteln, Malen, Spiele usw. Die Brotzeit/warme Mahlzeit wird gemeinsam eingenommen. Die Betreuung endet um 14:00 Uhr. Die Kinder, die zur Hausaufgabenbetreuung angemeldet sind, erledigen anschließend unter Aufsicht der Betreuer ihre schriftlichen Hausaufgaben. Die Hausaufgabenbetreuung endet um 15:30 Uhr.

Ferienbetreuung wird in den Sommerferien vom 29.07. – 09.08.2019 gesondert angeboten. Diese ist extra zu buchen und zu bezahlen.

__________________________________________________________

Advent- und weihnachtliches in der Mittagsbetreuung

__________________________________________________________

Übungsleiter der AWO Mittagsbetreuungen
tätig in verschiedenen Einrichtungen:

Frau Pohl
Frau Kunzke

 

 

 

 

 

 

Grundschule Bad Tölz Süd
Krankenhausstraße 34
83646 Bad Tölz
Betreuerinnen: Frau Susanne Kirchner als  Leitung und weitere Mitarbeiterinnen
Mobil: 0176 345 50 799

Frau Susanne Kirchner

                                                                             Frau Evi Kirchner

 


Jahn-Grundschule
Jahnstraße 9
83646 Bad Tölz
Betreuerinnen:  Frau Taugnitz als Leitung  und weitere Mitarbeiterinnen
Mobil: 0177 670 32 35

Frau Taugnitz

 

 

 

 

 

Neue Räume für die Schulmäuse in der Jahnschule.

Wir haben unsere Mäuse gepackt und sind in unser neues Nest im Punkthaus -gleich neben der Jahnschule  - gezogen. Jetzt trennen uns nur noch wenige Meter vom Hauptgebäude und wir sind durch einen Seitengang direkt verbunden.

Kleine Künstler ganz groß – Vernissage in der Mittagsbetreuung der Jahnschule:
Alle Kinder haben gebastelt, gemalt, gefaltet und sehenswerte Kunstwerke den Eltern im Rahmen einer Vernissage vorgestellt.


Grundschule am Lettenholz
General-Patton-Str. 38
83646 Bad Tölz
Betreuerinnen: Frau Demegni als Leitung und Frau Wimmer-Krauss
Mobil: 0176 576 008 53

Frau Demegni

                                                                                                                        

                                                                                                                          Frau Wimmer-Krauss

Neugründung Grundschule Gaißach September  2018
Wetzl 5
83674 Gaißach
Betreuerin und Leitung:  Frau Katharina Sauer
Mobil: 0163 614 26 35

Frau Sauer

 

 

 

 

 

 



Downloads:

          Mittagsbetreuung in Gaißach

Ferienbetreuung

Impressionen aus unser Ferienbetreuung 2018, 2019 

 

Langeweile gab es bei uns nicht.
Neues erleben und ausprobieren:
Dafür bieten wir in unseren Workshops vielfältige Möglichkeiten.
Dazu kommen jede Menge Spiel, Spaß und Spannung,damit die Ferien ein kleines Abenteuer werden...

 Neue Termine: 

27.07.2020 - 31.07.2020

03.08.2020 - 07.08.2020

Programm 2020

Ferienmäuseprogramm 1. Woche Sommer 2020, viele Spiele - viel Spaß

Ferienmäuseprogramm 2. Woche Sommer 2020, Indianerzeit

Auf wen freuen wir uns?
Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 – 10 Jahren.
Die Betreuung erfolgt Montag bis Freitag von 8:00 – 15:00 Uhr, wobei alle Kinder bis 8:15 Uhr da sein sollten, damit wir gemeinsam frühstücken können.
Frühstück und Mittagessen sind bereits im Gesamtpreis enthalten.
Unser erfahrenes Betreuungsteam von den Mittagsbetreuungen sorgt für ein spannendes und abwechslungsreiches Programm.

Downloads:

AMform., Ferienmäuse 2020

neuer Flyer 2020 Konzept, S I

Flyer 2020 Konzept, S II,

 

Beratungsangebote

Migrantenberatung:   Flyer-MBE-JMD_Tölz-10 17

Jahresbericht der Migrationsberatung:   Jahresbericht_2016

Mutter-Kind-Kuren

Rentenfragen

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Seniorenfreizeiten

Bitte beachten Sie unseren Veranstaltungskalender. Weitergehende Informationen finden Sie immer rechtzeitig auch unter der Rubrik Neuigkeiten.

Geschäftsstelle

Jeschkenstraße 30
82538 Geretsried

Kontakt

Telefon 08171 31795
Fax 08171 340411
E-Mail info@awo-toelz-wor.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 8 - 12 Uhr

Unsere Ortsvereine im Kreisverband